Die ultimative Einrichtung für deine Man Cave

by Hardy - Chief Cave Officer
Man Cave World zeigt dir, wie du dir deine Man Cave im Keller einrichtest

Wer eine eigene Man Cave hat, weiß wie anspruchsvoll die Einrichtung sein kann. Auf dieser Seite geben wir dir ein paar Ideen, wie auch du das Beste aus deiner Man Cave rausholen kannst.

Man Cave Ideen

Jedes Meisterwerk beginnt zunächst einmal mit einer Idee. Das wussten nicht nur die Philosophen aus dem alten Griechenland, sondern auch jeder echte Mann mit einer eigenen Man Cave. Egal ob du bereits eine Man Cave hast oder noch in der Planung bist, hilft dir dieser Artikel weiter, die originellsten und besten Ideen für deine Man Cave zu entwickeln.

Fangen wir also erst einmal mit der offensichtlichsten Frage an: Was soll rein? Diese Frage ist nicht nur die offensichtlichste, sondern auch die wichtigste. Denn jeder Mann Cave hat einen gewissen Zweck. Der Hausherr und Besitzer, erkannte ein Bedürfnis seiner Freunde (wie zum Beispiel brennenden Durst an Freitag Abenden) und erschuf so eine Bar in seinem Keller, um seinen Freunden mit einem kühlen Bier aushelfen zu können. Eine Man Cave dient also nicht nur dem Selbstzweck, sondern wird auch als Zeichen endloser Güte gegenüber den armen Freunden ohne eigene Man Cash erbaut. Das muss natürlich nicht immer (nur) eine Bar sein, sondern kann auch einen Billardtisch, Spiele Automaten, ein Heimkino, einen Dartraum, ein Pokertisch oder auch alles zusammen sein. Ganz klar gilt immer die Regel: geteilte Freude ist doppelte Freude, denn die besten Abende in der eigenen Man Cave erlebt man mit den besten Freunden zusammen.

Wenn die Frage „was soll rein“ beantwortet ist, ist die zweite wichtige Frage: Wie soll’s aussehen? Jede Man Cave ist so individuell wie auch die eigene Persönlichkeit. Nicht nur von der Einrichtung, sondern auch vom Ambiente. Manche bevorzugen es eher schlicht, andere hingegen geben auch dem letzten Detail die volle Aufmerksamkeit. Es gibt Man Caves, die sind modern eingerichtet. Es gibt auch genauso gut Man Caves, welche in 20er-Jahre Optik eingerichtet sind (was sich übrigens super für einen Zigarrenraum macht). Baumhäuser, Giebelräume und Garagen sind oft spartanischer, normale Kellerräume eher ausgefeilter.

Was für ein Raum wolltest du schon immer mal in deinem Haus haben?

  • Eine Taverne?
  • Einen Zigarrenraum?
  • Oder einfach nur einen klassischen Billard Raum?

Das Ambiente ist genauso wichtig, wie die Einrichtung selbst. Denn das Ambiente ist, was für das authentische Gefühl sorgt.

Man Cave Ideen – Umsetzung

Wenn du weißt, was rein soll und wie’s aussehen soll, geht es an die Umsetzung. Jeder Mann hat andere Stärken und Vorlieben und daher gestaltet sich auch die Umsetzung individuell. Wichtig ist, auch mit den wichtigen Sachen zuerst anzufangen. Alles was essenziell ist um den Raum benutzen zu können, muss zuerst geschehen. Denn wenn du einmal siehst wie viel Spaß du dort mit deinen Freunden haben kann, wirst du auch noch deutlich mehr Motivation bekommen, den Rest zu machen. So fällt es dir leichter und wird am Ende auch besser. Es muss am Anfang nicht perfekt sein, nur soweit das man Spaß haben kann. Der Rest kommt danach. Wenn du zu einzelnen Themen wie zum Beispiel einem Billardtisch noch mehr Ideen oder Hilfe gebrauchen kannst, gucke dir gerne den Artikel auf unserer Seite dazu an.

You may also like