Filmplakate sammeln: Wie du sie richtig lagerst, damit sie länger halten!

by Hardy - Chief Cave Officer
Große auswahl an Filmplakaten eines Sammlers

Filmplakate sammeln viele Menschen gern. Weniger bekannt ist, wie sich Filmplakate richtig lagern lassen. Denn die bunten Kunstdrucke halten nicht bis in alle Ewigkeit. Zerstörerisch wirkt neben Licht auch Säure. Wenn du sammelst, solltest du deshalb deine Filmplakate schützen!

Filmplakate sammeln heißt Filmplakate richtig lagern!

Spätestens dann, wenn die eigenen Wände voll sind, kommt bei Sammlern die Frage auf: Wie sollte ich meine Filmplakate richtig lagern? Hierzu ein paar Tipps, wie du deine Filmplakate schützen kannst: Ohne Grundkenntnisse über die richtige Lagerung wird es für dich schwer werden, viele Filmplakate zu sammeln und zu erhalten.

Filmplakate sammeln: Wie du Filmplakate

richtig lagern solltest

  • Filmplakate schützen im Grafikschrank / Planschrank.
  • Filmplakate richtig lagern mit einer Mappe für mehrere Plakate.
  • Grafikrollen, Versandrollen: Kurzzeitige Methode, Filmplakate richtig zu lagern.
  • Filmplakate beim Sammeln in Karton / Papier / Folie einschlagen
Kleine Auswahl an Filmplakaten eines Sammlers

Lerne, Filmplakate zu schützen: Was beeinflusst die Haltbarkeit von Kunstdrucken?

Säure führt zu blasseren oder völlig verfälschten Farben. Das macht sich beim Filmplakate sammeln bemerkbar: Beispielsweise kann Säure Streifen hervorrufen oder das Bild richtig zerfressen. Möchtest du über Jahrzehnte Filmplakate richtig lagern, solltest du Kontakt mit Säure unbedingt vermeiden.

Filmplakate richtig lagern bedeutet, sie richtig zu verpacken

Viele Sammler von Filmplakaten basteln sich spezielle Mappen selbst! Möchtest du nicht so weit gehen, kannst du natürlich trotzdem Filmplakate sammeln. So solltest du die Objekte lagern: Um Filmplakate zu schützen, lagere sie am besten flach. Also liegend entweder einzeln oder mehrere Plakate übereinander.

Filmplakate richtig lagern: So geht’s!

  • Filmplakate einzeln einschlagen, wahlweise mit etwas trennen, damit sich nichts berührt. Achtehier auf säurefreies Trennpapier. Vergisst du dies, wirst du sicher nicht lange Filmplakate sammeln, denn sie gehen rascher kaputt.
  • Sammelmappe / Archivmappe kaufen oder anlegen. Sie besteht aus dickerem, säurefreiem Karton. Zum Selbermachen von Mappen eignet sich Buchbinderkarton.
  • Möchtest du Filmplakate sammeln, lagere die Objekte stets liegend. Jedoch nicht zu vieleübereinander: Die unterste Mappe darf nicht zu stark belastet werden.
  • Beste Bedingungen, wie sich Filmplakate richtig lagern lassen: sauber und trocken, frei vonUngeziefer. Temperatur: 18 – 20 °C. Luftfeuchtigkeit nicht über 55 %.

Wertvolle Filmplakate schützen: Das solltest du beachten!

Wer Filmplakate sammeln möchte, steht vor gewissen Problemen. Das liegt an der Größe, die mit DIN A0 bis DIN A3 zu groß ist für viele klassische Möglichkeiten der Lagerung! Ganz unmöglich ist es aber nicht, Filmplakate richtig zu lagern: Eine elegante Lösung kommt aus dem Architektur- und Planungsbereich. Viele Sammler nutzen heute Grafikschränke, um ihre Filmplakate zu schützen.

Filmplakate sammeln und lagern im Grafikschrank

Grafik- oder Planschränke bieten große Schubladen, in denen sich die Filmplakate richtig lagern lassen: Dort liegen sie vollkommen lichtgeschützt. Außerdem schlägst du zwei Fliegen mit einer Klappe: Du kannst deine Filmplakate schützen und sie gleichzeitig so lagern, dass du sie jederzeit Besuchern präsentieren kannst.

Eine Möglichkeit, deine Filmplakate zu schützen, bieten Spezialanfertigungen. Hierzu zählen Hängeschränke: Auch dabei lassen sich die Filmplakate gut einzeln zur Schau stellen. Wie in einem großen Buch kann dein Besucher in Ruhe durch die Sammlung blättern. Nachteil: So etwas ist kostspielig. Zudem brauchst du zu dieser Art, deine Filmplakate zu schützen, viel Platz. Wenn du Filmplakate sammeln möchtest, ohne so viel Geld auszugeben, gibt es aber noch eine Lösung. Filmplakate sammeln funktioniert auch einzeln in Rollen.

Filmplakate sammeln: Lagerung in Grafikrollen / Versandrollen

Natürlich gibt es auch hier Spezialanfertigungen. Solche maßgefertigten Lösungen sind eine gute Art, Filmplakate zu schützen. Jedoch sind sie teurer und nicht so leicht zu beschaffen. Interessierst du dich dafür, um deine Filmplakate richtig zu lagern, sieh dich einmal bei Konservierungsfirmen um.

Willst du deine Filmplakate schützen und dabei nicht so viel ausgeben, kommen vielleicht Versandrollen für dich infrage. Bestehend aus Pappe oder Kunststoff, schätzen viele Sammler die praktischen Rollen. Hier sind die Plakate wenigstens vor Licht geschützt. Aber Achtung, sie sind wirklich nur zur kurzzeitigen Aufbewahrung gedacht. Erhältlich in vielen Größen, produzieren manche Firmen sogar bis DIN A0+.

Filmplakate schützen mit Pergamin-Folie, Karton oder Seidenpapier

Natürlich kannst du deine Objekte auch einfach übereinander legen. Nutze als Trennung gepuffertes Papier, Seidenpapier oder Karton: Am besten entsprechen sie exakt der Größe deiner Plakate! So lassen sich deine Filmplakate schützen, ohne dass Streifen entstehen.

Filmplakate richtig lagern: Was ist gepuffertes Papier?

Dieses Spezialpapier besitzt einen alkalischen pH-Wert knapp unter 7. Du kannst also deine Filmplakate schützen, indem du Säure reduzierst. Versetzt wurde es mit Calciumkarbonat. Solch ein Papier sorgt dafür, dass eventuell entstehende Säuren sofort aufgesaugt werden. Damit sind diese Papiere und Kartons ideal zum Einschlagen von Objekten.

Fazit Filmplakate sammeln: Wenn du Filmplakate richtig lagern möchtest, investiere etwas mehr!

Ein paar der vorgestellten Möglichkeiten, Filmplakate richtig zu lagern, sind ein wenig kostspieliger. Doch du wirst auf lange Sicht mehr davon haben! Besonders bei seltenen und wertvollen Exemplaren solltest du darauf achten, deine Filmplakate zu schützen. Ob liegend oder hängend, in einer Rolle oder einzeln im Grafikschrank: So erhältst du dir deinen Spaß daran, Filmplakate zu sammeln!

Falls du auch auf ältere Filme stehst, ist vielleicht unser Artikel über das digitalisieren von alten Filmen genau das richtige für dich!

You may also like